Skip to content

Sandbleche

Von GMB Mount haben wir uns Sandblechhalter abgeholt und auf der Fahrerseite vor die hinteren Fenster montiert. Dazu muß man zunächst die Innenverkleidung abbauen, was wir aber sowieso vorhatten wegen des Innenausbaus.

Von dem Dicht- und Dämmmaterial zwischen dem Unter- und Aufbau müssen Teile entfernt werden, weil dort die Schrauben der Halterung befestigt werden. Das zusammen mit dem nachträglichen Abdichten benötigt die meiste Zeit, der Rest geht sehr schnell und einfach. Gesichert werden die Sandbleche mit zwei abschließbaren Schrauben.

Aus zwei Gründen haben wir uns bei all den unterschiedlichen Anbietern für die Variante von GMB entschieden. Zum einen machen die Produkte einen soliden und durchdachten Eindruck, und auf der Messe “Abenteuer Allrad” in Bad Kissingen konnten wir uns von der netten Truppe der Mitarbeiter selbst ein Bild machen. Und zweitens haben die GMB Sandbleche eine Länge von 130cm und passen somit genau vor die seitlichen hinteren Scheiben eines 110er Defenders. Bei Bedarf können die Halter auch nachträglich noch in eine abklappbare Variante umgebaut werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Warning: Use of undefined constant CHARSET_NATIVE - assumed 'CHARSET_NATIVE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/38/d411096818/htdocs/serendipity_config.inc.php on line 171